Nach 18 Jahren holen unsere Tischtennisherren den Städtepokal wieder nach Sutthausen.
Beim Gastgeber TV Ibbenbüren holten sich die Sutthauser Tischtennisherren am 19.05/20.05.2017 mit Lars Lorenz, Oliver Aprile, Ernst-Werner Heinicke, Joachim Böhm, Stefan Osterfeld, Ralf Cordes, Alexander Böhm und Thomas Herrschaft den Städtepokal nach deutlichen Siegen gegen Ibbenbüren, Berlin, Ellerau und Schwerin zurück nach Sutthausen.

Der erste und letzte Pokalsieg war 1999 beim Beginn des Städteturniers in Sutthausen.

Den Pokal in der Sutthauser Sporthalle halten Alexander Böhm und Thomas Herrschaft.
Auf dem zweiten Foto sind die übrigen Mitspieler der 1. Herrenmannschaft zu sehen.

  • TT2
  • TT3

Simple Image Gallery Extended

nach oben